Hauptbahnhofundhopp

Ein Herz für Hbf

Ich arbeite im Bahnhofsviertel (nein, nicht die Art von Arbeit) und der Weg in die Arbeit, zur U-bahn, zum Mittagessen und zur Post ist ein regelmäßiger Hindernislauf der Absurdität. Das Münchner Bahnhofsviertel schreit gerade danach fotografiert, kommentiert und bewundert zu werden.

Update: Ich dachte ursprünglich, dies würde ein Blog über das Münchner Bahnhofsviertel werden. Das hat sich als Irrtum herausgestellt.

Impressum

Dies ist ein privater Blog von

Fiona Brutscher
Gozbertstr. 3
81547 München

fiona@diebloggerin.de

oder…


    2 Kommentare zu “Ein Herz für Hbf

    1. Chris

      Hey,
      Sehr sympathisches Blog! Ich hab mir’s auch schon so oft gedacht, wenn ich in der Landwehrstr. im Stau stand und mich kein bisschen drüber geärgert habe, weil es so viel zu schauen gibt.
      Schau doch mal vorbei auf bessermuenchen.de. Vielleicht verlinken wir uns auch? Würd mich freuen…
      Grüße,
      C

    2. Karin Zick (Hrsg.)

      Grüß Gott Frau/Herr Betreiber/in,

      vergeblich suchte ich ein Impressum oder einen Link zwecks Mail an den Betreiber dieses Blogs.

      Zunächst gaanz lieben Dank für Deinen Link auf meinen Glockenbach-Kurier. Vielleicht ergibt sich ja eine Möglichkeit der Zusammenarbeit oder des Austausches bzgl. Infos, aktuelle Themen oder Fotos? Melde Dich doch bitte mal bei mir: anden@glockenbach-kurier.de. Eventuell hast Du mal Infos aus dem Glockenbach-/Gärtnerplatzviertel, die ich weiterverfolgen kann oder auch umgekehrt ich Sachen für Dich?

      Liebe Grüße derweil
      Karin Zick

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *