Hauptbahnhofundhopp

Frohe Ostern! Wünschen die Fiona, die zwei Osterhasen und der Ostereierkopf

Es gibt ja bestimmt eine Facebook-Page dafür, aber ich sag’s jetzt mal hier: Ostern ist kein Ostern ohne den Lindt-Hasen. Da haben Werbestrategie und elterliche Konditionierung über Jahre hinweg ihre Arbeit getan.

Die diesjährige Ausgabe des Lindt-Hasen, der sich hier im Küchentischrasen versteckt, hat noch bis Montag Schonfrist. Dann geht’s ihm an den Kragen, denn Lindt-Hasen schmecken nämlich, im Gegensatz zu ihren billigeren Zeitgenossen, wirklich gut.

Vo dem folgenden Exemplar verspreche ich mir geschmacklich weniger, dafür sieht er hinreißend aus und wird wohl noch weit über Ostern hinaus meine Fensterbank zieren.

Am chicsten ist der, von mir liebevoll Ostereierkopf getaufte, Schoko-Schädel, den ich in London bei Liberty erworben hab. Den soll morgen der Osterhase bringen, also nix verraten, OK?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *