Hauptbahnhofundhopp

Meine Vivienne Westwood Schuhe und der Zoll

Es war so. Ich habe mich in diese Vivienne Westwood Gummischuhe verliebt. Ich verliebe mich sehr oft in Dinge von Vivienne Westwood, aber ich kann sie mir sehr selten leisten. Diese Schuhe sind aber von Vivienne Westwood for Melissa, was sie sehr erschwinglich macht. Melissa ist eine brasilianische Modefirma, die ausschließlich Schuhe aus Gummi  herstellt, meist in Zusammenarbeit mit renommierten Künstlern, Architekten und Designern.

vivienne-westwood-melissa-schuhe

Die Schuhe sind

  1. wunderschön
  2. wohlfühlbequem
  3. quietschebunt
  4. bezahlbar
  5. sie riechen nach Kaugummi**

=> ich musste sie haben<=in Deutschland sind waren sie schwer zu bekommen*

=>ich musste sie in Australien bestellen

Auch mit Versand aus Australien kommt man bei der Online-Bestellung relatv günstig davon (die Dollarpreise durch zwei geteilt, plus 15€ Versandkosten = Schnäppchen), aber mach mal die Rechnung nicht ohne den deutschen Zoll, der hat nämlich mein kaugummiduftendes Melissa-Packerl geöffnet und, Zitat:
zoll-hat-was-festgestelltWer oder was auch immer VuB sein mag, eine kleine Zollgebühr später sind sie endlich mein. Ich bin jetzt stolze Besitzerin der Vivienne Westwood Ultragirl in Rot

vivienne-westwood-schuhe

…und der Vivienne Westwood Three Straps in Schwarz. Und wenn sie dreckig sind, dann wasch ich sie einfach. Können Eure Schuhe das auch?

vivienne-westwood-gummischuhe

* Das hat sich natürlich inzwischen gründlich geändert. Der Melissa Online-Shop verschickt zwar immer noch nur nach Brasilien und in die USA, aber inzwischen gibt’s die Gummischuhe auch auf Shops wie Yoox und Asos – ganz ohne Zoll und Ärger.

**Der Kaugummigeruch gibt immer wieder Anlass zu besorgten Anfragen lieber Menschen, aber bis jetzt haben sich noch keine unangenehmen Nebenwirkungen bemerkbar gemacht – und der Geruch lässt auch nach häufigem Tragen nicht nach!

Und weil ich heute noch nicht genug Werbung für Melissa gemacht hab, hier ein Vintage-Werbeclip aus Brasilien:


    Ein Kommentar zu “Meine Vivienne Westwood Schuhe und der Zoll

    1. Josef

      Kompliment
      Diese geilen Teile sehen einfach toll aus, da verschlägts mit die Sprache,
      Hoffentlich sehe ich nie ein weibliches Wesen mit solchen Schuhen.
      Ansonsten laufe ich wahrscheinlich gegen den nächsten Lichtmasten !
      Josef

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *